P-67 Industries
Design. Grafik, Kommunikation und Interface

*Steffi Meyer
Diplom-Designerin (FH)

P-67 Industries ist das von Steffi Meyer gegründete Designunternehmen für Lösungen in den Bereichen Grafik, Kommunikation und Interface. Seit dem Herbst 2009 führt die selbständige Gestalterin ihr heimisches Studio hauptberuflich, in Flessenow, im Norden Deutschlands zwischen Schwerin und Wismar gelegen. 

 

»Für mich gibt es (beinahe) nur Design. Jeden Tag, zu jeder Zeit. Ich mag es zu gucken, zu fühlen, zu hören, ... – um zu spüren und zu verstehen. Es begeistert mich, dass Design diese Reaktionen auslösen kann.« sagt die an der Ostsee, in Zinnowitz, aufgewachsene Steffi Meyer von sich. Von klein auf ist sie kreativ: zeichnet, malt und fotografiert. Nach einem erfolgreichen Industriedesign-Studium in Magdeburg und der Arbeit in einer Marketing-Agentur geht sie ihrer gestalterischen Leidenschaft mittlerweile als freiberufliche Designerin im professionellen Rahmen nach. 

»Je nach Zielsetzung entstehen für meine Auftraggeber konzeptionelle und grafische Lösungen, die informieren, nutzbar sind, unterhalten, Identität verleihen, emotionalisieren, anspornen, begeistern – Produkte, die die ihnen zugedachten Funktionen erfüllen ...« Fragt man sie nach dem von ihr favorisiertem Design, antwortet sie »Logisch, pur und harmonisch darf es sein.« 

° außerdem: 
. bokaloo marketing KG: Grafik-Designerin, Schwerin, Mai 07 – Aug 09 
. Diplom: Industriedesign, Thema: Handbike, Apr 05 
. Studium Industriedesign: HS Magdeburg/Stendal, Apr 00 – Apr 05
. Kurzstudium The Basics of Graphic Design: UCLA, USA, Jun – Sep 98
. Au Pair: Hermosa Beach, USA, Nov 97 – Dez 98
. Abitur: Wolgast, Jun 97 
. Erdlandung: Wolgast 78, aufgewachsen in Zinnowitz 

° Praktika: 
. Institut für Forschung und Entwicklung von Sportgeräten (FES): Berlin
. Printworks Textildruck: Berlin
. Salon Digital GmbH: Hamburg