P-67 Industries entwickelte das Design der Jubiläumsbroschüre »150 Jahre Ed. Prosch KG – Beständig wie Stahl und Eisen« für den norddeutschen Stahlhändler.

Design der Jubiläumsbroschüre »150 Jahre Ed. Prosch KG – Beständig wie Stahl und Eisen«

Dezember 2013
Dezember 2013
Design der Jubiläumsbroschüre »150 Jahre Ed. Prosch KG – Beständig wie Stahl und Eisen«

Über Nerven und Wurzeln aus Stahl* Die Ed. Prosch KG versorgt Handwerker, Baubetriebe und Landwirtschaft in der Region um Grabow und Perleberg mit Stahl: Bereits in der fünften Generation. Im Juli 2013 feierte der Grabower Stahlhändler sein 150-jähriges Bestehen und ließ zu diesem Anlass eine Jubiläumsbroschüre entwickeln. P-67 Industries hatte die Ehre die Broschüre gestalten zu dürfen und begab sich mit dem Antritt des Projekts auf eine Reise durch die Zeit in Südwestmecklenburg.

Untermauert von historischen Portrait- und Firmenaufnahmen, Originalschriften und Drucksachen und von der TEXT Konfektion behutsam verfassten Texten beinhaltet das erste Kapitel die bewegte Unternehmensgeschichte. Einblicke in Angebot, Service und Vorhaben des fest in Südwestmecklenburg verankerten Stahlhändlers gibt das Kapitel »Gegenwart & Zukunft«. Um den vielen Fotos Raum zur Entfaltung zu geben und dabei den historischen Kontext hervorzuheben, ist die Broschüre im Querformat angelegt – in Anlehnung an klassische Fotoalben. Eine weitere prägnante gestalterische Komponente ist die Hausfarbe der Stahlhändler: ein Metallic-Blau, das in seiner ganzen Stärke für Überschriften und hervorgehobene Textpassagen genutzt wurde. Zudem bildet das aufgerasterte Prosch-Blau im Hintergrund den passenden Rahmen für die Inhalte der Broschüre. 

Gestaltung von Grußkarten für Weihnachten, Neujahr und ... P-67 entwickelt Karten, die das Besondere der verschiedenen Anlässe würdigen. Neben der Ausarbeitung des Motivs umfasst der Designprozess die Wahl und Kombination der Materialien, Veredlungen, Verarbeitungen und Drucktechniken.

Print- & Papierdesign Special #01 – Erfrischend andere Grußkarten-Designs

August 2013
August 2013
Print- & Papierdesign Special #01 – Erfrischend andere Grußkarten-Designs

Immer wieder – neu und spannend* Weihnachtsgrüße, Neujahrswünsche, Danksagungen, Einladungen, ... Für eine lebendige Kommunikation zu (den vielen) besonderen Anlässen bedarf es Botschaften, die Empfänger und Ereignis wertschätzen und ansprechen. Papier- und Printdesigns, die tatsächlich wahr genommen werden und berühren, entstehen in einem vielschichtigen Designprozess. Je nach Anlass und Vorgaben umfasst dieser neben der Gestaltung, die behutsame Wahl und Kombination der Materialien, des Drucks, der Veredlung, der Verarbeitung und ...

Im ersten kleinen Print- & Papierdesign Special zeigt P-67 Industries eine Auswahl an Grußkarten, die zum Anschauen, Lesen, Freuen, Anfassen, Fühlen, Spielen, ..., Antworten, und manchmal sogar Aufbewahren verleiten. 

Webdesign für die Marim Markenimage GmbH. Das norddeutsche Team berät und schult Firmen in Marketing-Belangen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Anzeigen-Beratung und Vermittlung. Die Konzeption und die Gestaltung der neuen Website erfolgten durch P-67 Industries.

Webdesign für Marim Markenimage GmbH

Mai 2013
Mai 2013
Webdesign für Marim Markenimage GmbH

Die Erfolgschancen von Unternehmen vergrößern* Diesem Hauptanliegen folgend, bietet Marim Markenimage GmbH Marketingberatung, Seminare sowie Anzeigenberatung- und Vermittlung in Fachzeitschriften, vornehmlich für Firmen in Mecklenburg-Vorpommern, insbesondere in der Rostocker Region. P-67 Industries war eingeladen die Internetpräsenz des von Jana Bauer gegründeten Unternehmens zu gestalten und damit die visuelle Identität der jungen Firma weiter zu entwickeln und zu festigen. 

Das klar, übersichtlich und nutzerfreundlich strukturierte Webdesign spiegelt die Kompetenzen und Qualitäten von Marim Markenimage wider: fundiert und strategisch in der Arbeitsweise, mit der richtigen Portion Frische ausgestattet. Der Launch der Website erfolgte pünktlich zum Firmenstart Ende Mai 2013. 

Webdesign für Ingenieurbüro OK Handels-GmbH. Das norddeutsche Team entwickelt und vertreibt Klimageräte für den Schiffbau und die Offshore-Industrie. P-67 Industries konzipierte und gestaltete die neue Website.

Webdesign für Ingenieurbüro OK Handels-GmbH

Mai 2013
Mai 2013
Webdesign für Ingenieurbüro OK Handels-GmbH

Gute Luftverhältnisse auf See* Klima-, Lüftungs- und Heizungstechnik für den Schiffbau und die Offshore-Industrie entwickelt und verkauft die OK Handels-GmbH – bald seit 20 Jahren! Rund um den Globus sind ca. 300 Schiffe und diverse Plattformen mit den von den Tüftlern des Ingenieurbüros konzipierten und gelieferten Klimageräten unterwegs. 

Weltweit abrufbar ist fortan die neue Website, auf der das Leistungs- und Produktspektrum der OK-Handels GmbH einzusehen ist: Für den maritimen, technischen Sektor, durchdacht strukturiert, präzise formuliert und klar gestaltet, zweisprachig in Deutsch und Englisch, als Single-Page-Website aufbereitet. 

Konzeption und Webdesign für die neue Website des in Mecklenburg-Vorpommern ansässigen Unternehmens stammen vom P-67 Industries. 

Mit seinem Motto »Heimische Federn« stellt der neue Bildkalender 2013 des Designbüros P-67 Industries die Vogelwelt im norddeutschen Raum vor.

2013 – Heimische Federn – neuer Bildkalender von P-67 Industries

Januar 2013
Januar 2013
2013 – Heimische Federn – neuer Bildkalender von P-67 Industries

Gefiederte Freunde für 2013* Unsere Umwelt als einen unserer kostbarsten Schätze zu würdigen war erneut das Ziel des P-67 Industries-Kalenders. So lockt er im Jahr 2013 zu Ausflügen in die Vogelwelt im norddeutschen Raum: mit fantastischen Aufnahmen des ehrenamtlichen Lewitz-Rangers und Fotografen Ralf Ottman. Dank einer gemeinsam mit der Druckerei Hahn GmbH abgestimmten Auswahl an Premiumpapieren und Kartons kommt jedes der 13 Vogelmotive optimal zur Geltung.

Steffi Meyer dankt allen Beteiligten für dieses wie immer sehr experimentelle Designprojekt. Den Vogel-Entdeckern wünscht sie viel Freude – mit dem Kalender und draußen im freien … 

Die Schweriner Kanzlei Grasshoff Ihle v. Wrangell Partnerschaft der Rechtsanwälte beauftragte P-67 Industries mit der Gestaltung von zwei Broschüren.

Broschüren-Design für Grasshoff Ihle v. Wrangell – Partnerschaft der Rechtsanwälte

Januar 2013
Januar 2013
Broschüren-Design für Grasshoff Ihle v. Wrangell – Partnerschaft der Rechtsanwälte

Informationen für Mandanten* Für die Schweriner Kanzlei Grasshoff Ihle v. Wrangell designte P-67 Industries im Jahr 2012 zwei Broschüren. Im »Kanzleiporträt« werden die fünf Anwälte und ihre Rechtsgebiete und Kompetenzfelder vorgestellt. Über das Kanzlei-Leistungssegment »Inkasso und Forderungsmanagement für Unternehmer und Heilberufe« informiert die zweite Broschüre.  

LY13 – Event & Sport Solutions für Senkrechtstarter: Das Corporate Design und das Webdesign für das junge Unternehmen der Hamburgerin Marisa Flothmann durfte P-67 Industries entwickeln und gestalten.

Corporate Design und Webdesign für LY13 – Event & Sport Solutions

Oktober 2012
Oktober 2012
Corporate Design und Webdesign für LY13 – Event & Sport Solutions

Für Profisportler und Event-Austragende* LY13 – Event & Sport Solutions aus Hamburg bietet Unterstützung, Betreuung und Beratung in den Branchen Sport und Veranstaltungen. Das junge, von Marisa Flothmann gegründete Unternehmen beauftragte P-67 Industries mit der Entwicklung des Corporate Designs und der Gestaltung der Website. 

Aloha nach Hamburg! 



 

»Immer gut« lautet das Thema des neuen Jahresberichts 2011 der Sparkasse-Mecklenburg-Schwerin. Das Design des Berichts entwickelte P-67 Industries.

Immer gut – der Jahresbericht 2011 der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin

August 2012
August 2012
Immer gut – der Jahresbericht 2011 der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin

Immer gut – jeden Tag, rund um die Uhr* Der Titel des neuen Jahresberichts 2011 der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin verdeutlicht es: Als fest in der Heimat verwurzeltes Finanzinstitut ist die Sparkasse Mecklenburg-Schwerin für viele Einwohner, Unternehmen und Kommunen tagein, tagaus ein fester, verlässlicher Partner – sowohl als Finanzdienstleister als auch als Sponsor und Unterstützer. Im neuen, erneut von P-67 Industries gestalteten Geschäftsbericht geben Kunden, Mitarbeiter, Vorstand und Vereine spannende Einblicke in ihre ganz persönlichen Erfahrungen und Berührungspunkte mit ihrer Bank. Auf einer kleinen Reise durch die Woche spiegeln sich die Lebendigkeit und die Vielfalt der Region in interessanten Textbeiträgen und großformatigen, bunt leuchtenden Fotomotiven wieder.

Pink-farbene Streifen auf weißen Bootskörpern für die Olympischen Spiele in London 2012 – für die deutsche Kanu-Rennsport-Flotte entwickelte P-67 Industries Boots-Designs – im Auftrag des Instituts für Forschung und Entwicklung von Sportgeräten (FES).

Designs für die Deutsche Kanu-Rennsport-Flotte

Juli 2012
Juli 2012
Designs für die Deutsche Kanu-Rennsport-Flotte

Ahoi Kanuten!* Im Auftrag des Berliner Instituts für Forschung und Entwicklung von Sportgeräten (FES) hatte P-67 Industries die große Ehre, Designs für die Boote der deutschen Kanu-Rennsport-Flotte für die Olympischen Spiele in London 2012 zu entwickeln.

Um an den Medaillenregen der »pinken Flotte« von 1992 in Barcelona und die vielen weiteren sportlichen Erfolge zu erinnern und anzuknüpfen, bestand seitens des Deutschen Kanu-Verbands der Wunsch, die Farbe Pink in die äußere Gestaltung der Rennsport-Kanus zu integrieren. In Abstimmung mit Dirk Böhme, dem Projektleiter Kanu bei FES, und dem Nationalteam entstand für die zwei olympischen Bootsklassen ein visuelles Leitmotiv, das die Dynamik und Eleganz des Kanu-Rennsports betont und würdigt. Über die edlen, weißen Kajaks und Canadier ziehen sich pink-farbene, die Linienführung der Bootskörper umspielende Bänder, die am Bug in den deutschen Nationalfarben münden.  

An FES ein riesiges DANKE für dieses besondere Design-Projekt und die coole Zusammenarbeit! 

 

Allen deutschen Kanu-Rennsportlern drückt P-67 Industries die Daumen für die künftigen Kanu-Wettbewerbe – und wünscht, dass sich die angepeilten Erfolge einstellen werden!!!